Rahmenvereinbarung mit einer Partei betreffend den Betrieb von Teststraßen in Vorarlberg

Zahl: LVwG-314-2/2021-S1

Auftraggeber: Land Vorarlberg

Vergebende Stelle: Estermann Pock Rechtsanwälte GmbH

Vergabeverfahren: Rahmenvereinbarung mit einer Partei betreffend den Betrieb von Teststraßen in Vorarlberg

Bekämpfte Entscheidung: Ausschreibung

Veröffentlichung des Eingangs des Antrages auf Nichtigerklärung: 23.02.2021

Mündliche Verhandlung:
Verhandlungsort: Landesverwaltungsgericht, Bregenz, Landwehrstraße 1, Verhandlungsraum 2
Verhandlungstermin: noch nicht festgelegt

Für den Fall, dass der Verhandlungstermin kurzfristig geändert werden müsste:
Der Antragsteller, der Auftraggeber und der in Aussicht genommene Zuschlagsempfänger würden von einer solchen Änderung vom Landesverwaltungsgericht verständigt werden. Andere Personen, die an der Verhandlung teilnehmen möchten, bitten wir um entsprechende Mitteilung, wenn sie von einer solchen Terminänderung verständigt werden möchten.

Bitte beachten Sie den Hinweis auf die Präklusionsfolgen!

By :
Comments : Off